Religion oder Gewalt?

In „Das heilige und die Gewalt“ hat der Religionsphilosoph Rene Girard den Zusammenhang zwischen dem Christentum und der menschlichen Gewalt dargestellt.Hierbei unterscheidet Girard zwischen zwei Formen, der archaischen Religion, die auf Gewalt beruht und das Christentum selber welche diese Art von Gewalt nicht befürwortet.Im biblischen Texten wie Girard aufweist steht das Opfer durchaus im Mittelpunkt.Der Impuls der Gewalt beherrscht die Gesellschaft und die Menschen noch bis in die heutige Zeit.Gewalt ist ein Impuls der die Menschheit und Gesellschaft auch noch in der heutigen Zeit stark beeinflusst und beherrscht. Um den Zusammenhang der Gewalt und der Religion darzustellen gibt Girard Beispiele aus dem alten Testament. Girard weist auf wodurch die Gewalttätigkeit die, die Menschen heute noch prägt stammt.Hierfür entwickelt er eine Theorie der Gewalt, die besagt, dass Gewalttätigkeit aus dem Zwang und dem konkurrieren untereinander auftaucht.Der Konkurrenzkampf zwischen den Menschen stellt ein großes Zerstörungspotenzial dar. Um auftretenden Spannungen entgegen zu wirken wird von der Gesellschaft der Sündenbock entwickelt , „das versöhnendes Oper“ welches von der Gesellschaft ausgestoßen und „getötet“ wird.Girard weist auf das diesem Sündenbock-Prinzip nur mit Religion entgegengewirkt werden kann.Nach dem lesen des Textes kam die Frage auf: Wieso die Religion der Terroristen zum töten veranlasst? Wenn Sie doch eigentlich etwas positives bewirken sollte.

26.11.15 22:22

Letzte Einträge: Mode oder nur ein kurzer Trend. -Georg Simmel, Grundlage Text: George Herbert Mead: „Geist, Identität und Gesellschaft“ (1973), Grundlage Text: Norbert Elias_Etablierte und Außenseiter 1973, Grundlagetext: Pierre Bourdieu: „Ökonomisches Kapital – Kulturelles Kapital – Soziales Kapital“ (1983), Grundlagetext: Sigmund Freud_Eine Schwierigkeit der Psychoanalyse 1917, Georg Bataille : Theorien der Religion

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen